Frei Sprechen und Moderieren – Tipps für Profis

Meistens bekommen Moderatoren nur Feedback, wenn es negativ ist. Falsche Kleidung, falsche Witze, falsche Zuschaueransprache. Wie soll man da wachsen und sich verbessern? Wie geht überhaupt gutes Moderieren? In diesem Profiworkshop möchten wir uns austauschen, einander zuhören, Spaß haben und daran arbeiten, wie Moderationen noch besser und einfacher werden können. Dabei geht es nicht darum, den einzig richtigen Weg zu zeigen, sondern sich mit verschiedenen Wegen auseinanderzusetzen. Wer Lust hat, darf zeigen, wie sie oder er moderiert und bekommt dazu ein Feedback auf Augenhöhe. Ziel ist es, Anregungen und Tipps zu geben, wie man in einer unnatürlichen Situation natürlich bleibt, damit die nächste Sendung deutlich mehr Spaß macht.

Diese Masterclass richtet sich speziell an Volontär:innen, junge Redakteur:innen und junge Moderator:innen.

Masterclass

Michael Rossié

Speaker, Trainer und Coach