FAQ

ALLGEMEINES

Was sind die LOKALRUNDFUNKTAGE (kurz LRFT)?

Die Lokalrundfunktage sind ein Fachkongress für den lokalen und regionalen Rundfunk mit ausführlichem Workshop-Angebot, Seminaren und der Präsentation neuester Broadcast-Produkte. Sie werden von der Medien.Bayern GmbH mit Unterstützung der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) veranstaltet. Im Rahmen der LRFT werden die Hörfunk- und Lokalfernsehpreise der BLM vergeben.

Wann und wo finden die LRFT statt?

Die LOKALRUNDFUNKTAGE 2022 finden am 05. Juli im NCC Mitte der Nürnberg Messe und am 06. Juli bei diversen Partner-Locations in Nürnberg statt.

Wo finde ich das Konferenzprogramm der LRFT?

Das Programm ist ab Mitte/Ende Mai auf unserer Webseite verfügbar.

Wann und wo finden Medienfest und Medienparty statt?

Das Medienfest findet am Dienstag, 05. Juli, im Innenhof des Alten Rathauses in Nürnberg statt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Anschließen geht es weiter zur Medienparty ins MACH1.

Sind die Vorträge auf Deutsch oder Englisch?

Der Großteil der Vorträge und Diskussionen findet auf Deutsch statt, vereinzelte Vorträge aber auch auf Englisch – diese werden im Programm entsprechend gekennzeichnet.

Wird es im Nachhinein Videos von allen Programmpunkten geben?

Die Vorträge und Diskussionen werden nicht mitgefilmt. Es wird aber Audiomitschnitte geben, die nach den LOKALRUNDFUNKTAGEN auf den jeweiligen Workshopseiten im Programm online verfügbar sein werden.

Wo kann ich mich für den Newsletter der LRFT anmelden?

HIER geht es zur Anmeldung für den Newsletter.

 
TICKETS

Welche Ticketkategorien gibt es und wo kann ich mein Ticket kaufen?

Die Ticketkategorien sowie den Onlineshop findest du zu gegebener Zeit HIER.

Wie erhalte ich mein Ticket?

Nach der Online-Anmeldung erhältst du eine E-Mail von unserem Ticketing-Partner XING-Events. In der Mail ist das Ticket sowohl als PDF als auch als Passbook für das iPhone angehängt.

Sind Medienfest und Medienparty im Ticketpreis enthalten oder muss man dafür extra Eintritt bezahlen?

Das Ticket für die LOKALRUNDFUNKTAGE umfasst den Zugang zur Eröffnungsveranstaltung, den Workshops sowie zu Medienfest und Medienparty.

Ich bin Student/Volontär– gibt es Sonderkonditionen für mich?

Es gibt vergünstigte Tickets, für welche ein Nachweis (Volontariats-Bestätigung oder Studentenausweis) notwendig ist.

Kann ich auch vor Ort ein Ticket kaufen?

Kurz vor oder während der Veranstaltung können online Tickets gekauft werden. Das Ticket muss nicht gedruckt werden, sondern kann vom Handy gescannt werden.
Eine Barzahlung vor Ort ist nicht möglich.

Kann ich mein Ticket stornieren?

Stornierungen werden ausschließlich über die Plattform XING EVENTS abgewickelt und sind nur bis zum 17.06.2022 möglich. Telefonische Stornierungen sind grundsätzlich nicht möglich. Für eine Stornierung wird eine Gebühr von 47,90 Euro inkl. 19% USt (40,- Euro netto) erhoben. Bei Stornierungen nach dem 17.06.2022 oder bei Versäumnis einer Stornierung oder Nichterscheinen kann keine Erstattung der Teilnahmegebühr erfolgen. Auf alle Punkte des Ticketings, Rechnungsstellung, Zahlungsabwicklung sowie Stornierungen finden die AGB der New Work SE (in der jeweils gültigen Fassung) Anwendung.

Ist mein Ticket übertragbar?

Die Tickets sind personalisiert und daher nicht übertragbar.

Wie bekomme ich ein Presseticket/eine Presseakkreditierung?

Journalisten können sich ebenfalls über den Onlineshop für eine Presseakkreditierung anmelden. Nach Prüfung erfolgt eine Zu- oder Absage via Xing-Events.
Hinweis: Wir können ausschließlich Journalisten akkreditieren, die von den LOKALRUNDFUNKTAGEN berichten. Bei unzureichender oder nicht erfolgter Berichterstattung im Vorjahr oder bei unzureichenden Angaben über die geplante Berichterstattung, müssen wir eine Presseakkreditierung leider ablehnen.

 
BETEILIGUNGSMÖGLICHKEITEN

Wie kann ich Partner oder Sponsor werden?

Wende dich dazu gerne an Beate Hones: katrin.alff@medientage.de

Wie kann ich Aussteller werden?

Wende dich dazu gerne an Beate Hones: katrin.alff@medientage.de

Wie kann ich Speaker werden?

Bitte sende Vorschläge für Speaker mit einem kurzen Profil, den Themenschwerpunkten und wenn möglich Links zu Videos von bisherigen Vorträgen an Beate Hones: beate.hones@medientage.de
Hinweis: Wir können uns nur bei geeigneten Speaker zurückmelden, eine Prüfung der Vorschläge erfolgt frühestens Anfang des Jahres.